• IfaS - Institut der Ideen

    Das Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) ist ein etabliertes In-Institut der Hochschule Trier mit Sitz am Umwelt-Campus Birkenfeld (Null-Emissions-Campus).  [mehr über IfaS]

Suchen & Finden
Deutsch English 

News

14.03.2018

Auftaktveranstaltung zu den Quartierskonzepten der VG Wittlich-Land

m 15.02.2018 überreichte Herr Staatssekretär Dr. Thomas Griese, Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz, im Rahmen einer Veranstaltung 6 Bürgermeistern der VG Wittlich-Land die Förderbescheide zur Erstellung von Quartierskonzepten sowie zur Einstellung von 2 Sanierungsmanagern. Die beiden Sanierungsmanager werden hier von Beginn an die Konzepterstellung unterstützen und die Umsetzung von Effizienzmaßnahmen entsprechend vorbereiten.

Das IfaS wird in diesem Zusammenhang die Ortsgemeinden Bergweiler, Binsfeld, Dreis und Hasborn bei der Erarbeitung der Quartierskonzepte unterstützen.

Im Rahmen der Erstellung der Quartierskonzepte fand bereits am Freitag, den 16.02.2018, in Anwesenheit von Vertretern der Ortsgemeinden und Mitarbeitern des IfaS das erste Steuerungsgespräch statt. Hierbei wurden den Teilnehmern die Vorgehensweise bei der Erstellung von Quartierskonzepten sowie mögliche potenzielle Maßnahmenfelder und quartiersübergreifende Themengebiete vorgestellt.

Darüber hinaus wurde den Teilnehmern das Projekt „LIFE-IP ZENAPA“ präsentiert. Einige Gemeinde zeigten sich am Projekt und insbesondere am Thema Bioenergiedorfentwicklung interessiert, sodass sie eine Zusammenarbeit erwägen.

Vollständiger Artikel: Link.

Informationen zu LIFE-IP ZENAPA: Link.