• IfaS - Institut der Ideen

    Das Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) ist ein etabliertes In-Institut der Hochschule Trier mit Sitz am Umwelt-Campus Birkenfeld (Null-Emissions-Campus).  [mehr über IfaS]

Suchen & Finden
Deutsch English 

News

18.09.2017

III. HBK-Design-Workshop in Neunkirchen

In Zusammenarbeit mit der „Hochschule der Bildenden Künste Saar“ (HBKSaar) hat das IfaS im Rahmen des Projektes „Upcycling Zentrum Neunkirchen“ zum nunmehr dritten Mal einen Designer-Workshop veranstaltet. Dieser fand vom 04. bis 08. September 2017 in den Räumlichkeiten der AQA gGmbH in Neunkirchen statt.

Aus kommunalen Reststoffen, mit Schwerpunkt auf Alttextilien der Firma viasit mit Sitz in Neunkirchen, wurden von jungen Designern diverse Prototypen entworfen; all das mit der Absicht, eine Aufwertung von Reststoffen hin zu neuwertigen Produkten zu erreichen und somit einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Da alle Ideen durchaus ihren Charme hatten und die Jury sie als passend für die Aufnahme im Produktkatalog des Upcycling Zentrums befanden, wurden alle Prototypen prämiert. Dabei belegte Thorsten Müller mit seiner durchdachten und originellen Taschenfamilie den ersten Platz; denn neben dem ansprechenden Design seines Prototyps berücksichtigte er nicht nur die ökologischen und wirtschaftlichen Faktoren, sondern auch ganz präzise die sozialen Aspekte. Ein zweiter Platz und zwei dritte Plätze wurden ebenfalls prämiert. In naher Zukunft werden diese Produkte in der Nähwerkstatt der Firma AQA weiterentwickelt, hergestellt und anschließend im Ladenlokal des Upcycling Zentrums zu erwerben sein.

Impressionen unter:
https://www.facebook.com/Stoffstrommanagement/