• IfaS - Institut der Ideen

    Das Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) ist ein etabliertes In-Institut der Hochschule Trier mit Sitz am Umwelt-Campus Birkenfeld (Null-Emissions-Campus).  [mehr über IfaS]

Suchen & Finden
Deutsch English 

Veranstaltungsort

Seit der Eröffnung - Mitte 2012 - finden die Veranstaltungen des Instituts für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) im Kommunikationsgebäude (9938) statt.

Das Gebäude verfügt über modernste Technik, bietet Platz für bis zu 400 BesucherInnen und ist nach neuesten Standards in der Umwelttechnik errichtet worden.

Kommunikationsgebäude (9938)

Lageplan

Details hierzu entnehmen sie bitte dem Lageplan.

Eingabe Navigationsgerät

Aufgrund seiner jungen Jahre, der idyllischen Lage im Grünen und der Tatsache, dass der Umwelt-Campus Birkenfeld einer Konversionsmaßnahme entspringt, gibt es auch heute noch Probleme mit veralteten Kartendaten.

Je nach Kartensoftware des Geräteanbieters können unten angegebene Straßen unter Umständen nicht angezeigt werden. Wichtig ist weiterhin, dass der Umwelt-Campus Birkenfeld in Neubrücke an der Nahe (55768) und nicht in der Stadt Birkenfeld (55765) liegt.

Folgende Straßen liegen direkt am Campus oder zumindest in unmittelbarer Nähe:

  • Neubrücker Straße
  • Campusallee
  • Am Hasselt

Ferner können bei Navigationsgeräten jüngeren Alters auch der:

  • Umwelt-Campus Birkenfeld
  • Bahnhof Neubrücke

direkt angesteuert werden.

Anfahrt

Sowohl von der A62 als auch von der B41 aus ist der Umwelt-Campus Birkenfeld ausgeschildert - folgen Sie den weißen Hinweisschildern "Fachhochschule". Das IfaS ist auf dem Geländes des Umwelt-Campus im Gebäude 9926 ansässig (siehe Lageplan).


Von Ludwigshafen/Mannheim
Frankenthaler Kreuz auf die A6 in Richtung Saarbrücken/Kaiserslautern ca. 80 km bis zum Landstuhler Kreuz.
Dort wechseln auf die A62 Richtung Luxemburg/Trier und fahren bis zur Abfahrt Birkenfeld (ca. 40 km).

Von Saarbrücken 
fahren Sie die A1 in Richtung Trier/Köln. Am Nonnweiler Kreuz abbiegen auf die A62 Richtung Kaiserslautern/Pirmasens bis zur Abfahrt Freisen.

Von Trier/Luxemburg
fahren Sie am Trierer Kreuz auf die A1 in Richtung Saarbrücken. Am Nonnweiler Kreuz auf die A62 Richtung Kaiserslautern/Pirmasens bis zur Abfahrt Birkenfeld (ca. 20 km).

Landstraße u. Bundesstraße
Von Bad Kreuznach über die die B41 nach Idar-Oberstein, weiter Richtung Birkenfeld. An Birkenfeld vorbei und der Beschilderung “Fachhochschule” folgen.

Bahnanschluss
Der Umwelt-Campus Birkenfeld liegt an der Bahntrasse Mainz-Saarbrücken.
Den Bahnhof Neubrücke/Nahe erreichen Sie von Saarbrücken in ca. 38 Minuten, von Frankfurt am Main in ca. 1,5 Stunden und von Mainz in ca. 1 Stunde.

Vom Bahnhof Neubrücke ist der Umwelt-Campus ca. 200 m entfernt.