• IfaS - Institut der Ideen

    Das Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) ist ein etabliertes In-Institut der Hochschule Trier mit Sitz am Umwelt-Campus Birkenfeld (Null-Emissions-Campus).  [mehr über IfaS]

Suchen & Finden
Deutsch English 

3. Internationale Kreislaufwirtschaftskonferenz

17. Oktober 2012 am Umwelt-Campus Birkenfeld

Das Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz sowie das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten Rheinland-Pfalz veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) die 3. Internationale Kreislaufwirtschaftskonferenz Rheinland-Pfalz.

Die diesjährige Veranstaltung am Umwelt-Campus Birkenfeld informiert über internationale Investitions- und Infrastrukturprojekte. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen auf internationalen Märkten für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz, Abfall- und Ressourcenwirtschaft sowie Wasser- und Abwasserbehandlung. Geboten wird der persönliche Kontakt zu internationalen Regierungsvertretern sowie Entscheidern aus der Wirtschaft.

Zur Konferenz werden Delegationen aus Argentinien, Kapverden, Gabun, Kapverden, Kolumbien, Marokko, Polen und Sri Lanka eingeladen. Diese werden für eine Woche am IfaS gastieren und stehen interessierten Unternehmen und Institutionen für Kooperationsgespräche zur Verfügung.

Hier geht es zum Tagungsprogramm.