Traditionelle IfaS-Obstbaumpflanzung abgesagt

Traditionelle IfaS-Obstbaumpflanzung abgesagt

Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Covid-19-Virus musste die heutige Obstbaumpflanzaktion leider abgesagt werden.

Zum Ausgleich der Emissionen, welche durch die Veranstaltungen des IfaS entstehen, werden in Kooperation mit dem Obst- und Gartenbauverein Hoppstädten-Weiersbach Obstbäume in der Region gepflanzt. Seit 11 findet diese Aktion bereits statt, sodass wir uns darauf freuen sie im Herbst oder Frühjahr 2021 nachzuholen.

Die Besonderheit der anstehenden Baumpflanzung ist der Fokus auf das Jugendklimaforum RLP, welches wir letztes Jahr mit rund 100 Jugendlichen durchgeführt haben.

Mit tatkräftiger Unterstützung durch Frau Umweltministerin Höfken und Vertreter*innen der Kommunalpolitik sowie Schüler*innen der Umgebung werden an der Grundschule in Brücken Obstbäume gepflanzt, die durch die Kinder gepflegt und geerntet werden.

In Vorfreude auf die anstehende Pflanzung, gibt es Gruppenbilder der vergangenen Aktionen (Quelle IfaS).

Traditionelle IfaS-Obstbaumpflanzung abgesagtTraditionelle IfaS-Obstbaumpflanzung abgesagt

Scroll to Top