ZEHN.MINUTEN zum Thema Kreislaufwirtschaft

Über das Potenzial und die Chancen der Umsetzung von Kreislaufwirtschaft diskutierten Vertreter der rheinland-pfälzischen Wirtschaft und Wissenschaft mit der Staatssekretärin Heike Raab im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Gesprächsrunde „ZIRPzoom – Perspektiven der Wirtschaft in Rheinland-Pfalz“.

Die Diskussionsergebnisse der Veranstaltung am 27. August wurden nun von der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) in ihrem “ZEHN.MINUTEN”-Newsletter zusammengefasst.

Herr Prof. Dr. Helling, Dekan des Fachbereichs Umweltwirtschaft/Umweltrecht am Umwelt-Campus Birkenfeld und Gründungsmitglied des IfaS, nahm an dieser Veranstaltung teil und ist überzeugt davon, dass nachhaltiger Konsum und nachhaltiges Wirtschaften als Innnovationsreiber dienen und dass bis 2030 im Vergleich zu 2012 50% der CO2-Emissionen eingespart werden können.

Nehmen Sie sich “ZEHN.Minuten” Zeit und informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen im Bereich Kreislaufwirtschaft: Link

Viel Spaß bei der Lektüre!

  Scroll to Top