Chinesische Delegation zu Besuch am IfaS

Internationale Vernetzung zum Schutz von Klima und Natur

Ende August besuchte eine chinesische Delegation des Sanjiangyuan-Nationalparks das IfaS und den Umwelt-Campus Birkenfeld. Beim Sanjiangyuan-Nationalpark handelt es sich um den ersten chinesischen Nationalpark und das zweit größte Schutzgebiet der Erde.

Bei diesem Besuch wurde Ihnen u. a. das Projekt LIFE-IP ZENAPA (www.zenapa.eu) mit seinen Zielen sowie das Freshman-Programm für Technik und Wirtschaft vorgestellt, welches für chinesische Studierende in Kooperation mit der ICCN GmbH am Umwelt-Campus durchgeführt wird.

Ferner fand eine Führung durch den Umwelt-Campus Birkenfeld als Zero-Emission-Campus und den Nationalpark Hunsrück-Hochwald statt.

Scroll to Top